Copyright 2017 - Gymnasium Leopoldinum

MdB Andreas Scheuer steht 10. Klassen im Leopoldinum gekonnt Rede und Antwort

Im Rahmen des sozialkundlichen Unterrichts gab der ehemalige Schüler (Abitur 1994) MdB Andreas Scheuer unter der Leitung der Sozialkundelehrer Johannes Köcher und Alexander Frey den Schülern in der Aula des Leopoldinum einen umfassenden Überblick über die Arbeit eines Bundestagsabgeordneten. Als Kommunal- und Bundespolitiker der CSU-Fraktion ging er dabei ein auf eine sehr vielfältige Themenpalette: Schul- und Bildungspolitik allgemein, Arbeit im Wahlkreis, Stadtratstätigkeit, Hochwasserschutz in Passau, Migration, Terrorismus, Sicherheitspolitik, Digitalisierung, Entwicklungshilfe und Europapolitik.

Recht eindrucksvoll appellierte er an die jungen Leute, sich politisch zu engagieren.

Die Schüler konnten so einen Kommunal- und Bundespolitiker "in natura" erleben und somit ihre theoretischen Kenntnisse, die sie sich im Sozialkunde-Unterricht erworben haben, eindrucksvoll vertiefen. Die Unterrichtsstunden waren so praxisnah, dass sie für die Schüler „wie im Fluge“ vergingen.

Hans Köcher

Suchen

Kontakt

kontakt3

Impressum

impressum3

Datenschutzerklärung

datenschutz3