Copyright 2018 - Gymnasium Leopoldinum

Schüleraustausch mit Ungarn

Auch dieses Jahr fand wieder ein Schüleraustausch mit unserer Partnerschule in Miskolc statt. Nach einer anstrengenden neunstündigen Zugfahrt lernten wir am Freitagabend endlich unsere Austauschpartner und deren Familien kennen, mit denen wir den restlichen Abend und das Wochenende verbrachten. Unser eigentliches Programm startete dann am Montagnachmittag mit einem Besuch des Höhlenbads Miskolc-Tapolca. Am Dienstag wurden wir freundlich vom Schulleiter begrüßt und bekamen anschließend eine Führung durch das Schulhaus. In der Woche in Ungarn trafen wir - passend zu unserem diesjährigen Motto „Religion“ - den Bischof, besuchten die Stadt Eger, besichtigten Kirchen und lernten die Stadtgeschichte kennen. Nach dem Programm machten wir die Cafés in Miskolc unsicher. Ausklingen ließen wir unsere Woche in Ungarn mit einem gelungenen Abschiedsabend.

Vom 02. bis zum 10.03.2018 besuchten uns die Ungarn in Passau. Der Samstag begann früh mit einer gemeinsamen Fahrt nach München, wo wir eine Stadtführung bekamen und das „Museum der fünf Kontinente“ besichtigten. Dieses Jahr konnten die Ungarn neben einem Besuch in der Pralinenwerkstatt und einer Stadtführung durch Passau auch das Jahreskonzert unserer Schule miterleben. Auch sie wurden mit einer Feier in der Mensa verabschiedet.

Es war schön zu erleben, wie sich zwischen den Austauschschülern Freundschaften entwickelten und wir hoffen, dass diese bestehen bleiben. Der Austausch war also für uns alle eine tolle Erfahrung, an die wir in Zukunft sicher noch oft zurückdenken werden.

  • IMG-20171115-WA0000
 

Annina Stefenelli 9cM, Lucia Sterr 9a

Suchen

Kontakt

kontakt3

Impressum

impressum3

Datenschutzerklärung

datenschutz3

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen