Copyright 2018 - Gymnasium Leopoldinum

Leopoldiner auf Kreta

Die Griechischschüler der 9. und 10. Klassen am Gymnasium Leopoldinum führte eine neuntägige Studienreise gleich zu Beginn des Schuljahres auf die Insel Kreta. Bei hochsommerlichen Temperaturen begann das Programm mit einer Besichtigung des berühmten Palasts von Knossos. Weitere Höhepunkte waren die malerischen Städte Chania und Rethymnon. Im Kloster Preveli konnten die Schüler ihre Griechischkenntnisse anwenden und interessante Inschriften entziffern. Große Ausdauer bewiesen sie dann bei der Wanderung durch die Samaria-Schlucht, Europas größte Schlucht mit beeindruckenden Felswänden. Am letzten Tag auf Kreta stand der Besuch in der griechischen Partnerschule an. Die Schüler durften dort dem Altgriechisch- und dem Deutschunterricht folgen, nahmen an einem Programm im Rahmen des europäischen Tags der Fremdsprachen teil und knüpften Kontakte mit den griechischen Jugendlichen.

2018 Kreta 281

Suchen

Kontakt

kontakt3

Impressum

impressum3

Datenschutzerklärung

datenschutz3

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen