Copyright 2018 - Gymnasium Leopoldinum

Schüleraustausch mit Miskolc 2018/19

Auch dieses Jahr fand wieder der Schüleraustausch mit unserer Partnerschule in der ungarischen Stadt Miskolc statt. Nach einer zehnstündigen Zugfahrt kamen wir, gespannt auf unsere Gastfamilien, endlich in Miskolc an. Von diesen wurden wir am Bahnhof herzlich empfangen. Den restlichen Abend und das folgende Wochenende verbrachten wir mit den Austauschschülern zusammen, um sie näher kennenzulernen. In den folgenden Tagen beschäftigten wir uns mit dem Thema Umweltschutz, das auch der Hauptbestandteil unseres Programms war. Wir haben uns beispielsweise die berühmte ungarische Puszta und ein Vogelkrankenhaus angesehen, aber auch die größte Tropfsteinhöhle Europas. Außerdem wurde uns die Stadt Miskolc von unseren Austauschschülern gezeigt. Mit diesen sind wir unter anderem in ein Höhlenbad und in diverse Cafés gegangen. Den Austausch haben wir am letzten Abend mit einer von den ungarischen Schülern vorbereiteten Abschiedsparty ausklingen lassen. Traurig, dass die schöne Reise vorbei war und man sich von den Gastfamilien, die einem doch schon sehr ans Herz gewachsen sind, verabschieden musste, trafen wir uns am Morgen des letzten Tages am Miskolcer Bahnhof, um die lange Heimreise anzutreten. Wir freuen uns schon auf das Wiedersehen mit unseren Austauschschülern, wenn sie 2019 eine Woche zu uns nach Passau kommen!

  • miskolc1sk
  • miskolc2sk

Johanna Lentner und Sophia Stemplinger (Klasse 9a)

Suchen

Kontakt

kontakt3

Impressum

impressum3

Datenschutzerklärung

datenschutz3

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen