Copyright 2020 - Gymnasium Leopoldinum

Theater am Leopoldinum

Wer kennt nicht das Märchen „Schneewittchen“?

Frau Hempel, eine unserer Theaterleiterinnen, hat das Märchen für euch gespielt – alle Figuren in einer einzigen Person! Corona zum Trotz!

 

Die Theatergruppe am Leopoldinums mit ca. 50 bis 60 Schülern aus allen Jahrgangsstufen bildet einen festen Bestandteil der Schule. Jedes Jahr wird ein Theaterstück vom Ensemble entwickelt, geschrieben und aufgeführt, das ganz auf die teilnehmenden Schüler zugeschnitten ist. Dabei hat die Theaterarbeit neben Kreativität, freiem, individuellem Experimentieren, Humor und Spaß einen durchaus professionellen Anspruch.

Seit Frau Beer die Leitung im Jahr 2013 übernommen hat, wurden folgende Stücke aufgeführt:
„Kalif Storch“ (auf der Basis eines arabischen Märchens), „Leopoldi“ (nach Peter Pan), „Schneewittchen“ (in neuer moderner Fassung), „Zimmer 134“ (inspiriert von der Krimifigur Miss Marple), „Leonore“ (das in den alten Gewölben der Schule spielt), „Theaterprobe“ (auf der Basis von „Romeo und Julia“) und „Des Kaisers neue Kleider“ (das noch auf seine Aufführung wartet).

Seit 2016 arbeitet die Theaterleiterin Frau Beer zusammen mit der Eiskunstläuferin, Tänzerin und Schauspielerin Linda Hempel (in Passau bekannt von etlichen Produktionen am Stadttheater und als Eiskunstlauf-Trainerin).

Johanna Beer

 

 

Suchen

Kontakt

kontakt3

Impressum

impressum3

Datenschutzerklärung

datenschutz3

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.