Copyright 2021 - Gymnasium Leopoldinum

Schüler für Schüler

Tutorenarbeit am Leopoldinum

Bei den Tutoren handelt es sich um engagierte Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Jahrgangsstufe. Sie stehen den Kindern der Unterstufe, insbesondere den Fünftklässlern, helfend im Alltag zur Seite und verstehen sich in jeder Hinsicht als Ansprechpartner und vertrauter Freund. So begleiten sie ab der ersten Woche die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen zum Bus, damit auch alle sicher nach Hause kommen. Ansonsten stehen viele Unternehmungen an. Dies beginnt mit einem Spiele- und Kennenlernnachmittag, damit die Kinder sich besser kennenlernen und die Bildung der Klassengemeinschaft gefördert wird. Des Weiteren begleiten die Tutoren die 5. Klassen bei den Kennenlerntagen im Wessely- Haus im Bayrischen Wald und organisieren spannende Spieleabende. Dass in der Weihnachtszeit eine Nikolausfeier mit Plätzchen und Basteln stattfindet, versteht sich von selbst. Der Unterstufenfasching am Unsinnigen Donnerstag ist inzwischen eine Institution am Leopoldinum. Neben der aufwändigen Dekoration in der Aula gibt es u.a. den Kostümwettbewerb und verschiedene Geschicklichkeitsspiele. Ein Kino- oder Theaterbesuch und das Picknick im Bschüttpark runden das Jahresprogramm der Tutoren ab. Verantwortlich für die Arbeit der Tutoren zeichnet die Unterstufenbetreuerin Dr. Claudia Schmalhofer.

Bilder des Unterstufenfaschings 2019

  • sk_Unterstufenfasching 1
  • sk_Unterstufenfasching 2
  • sk_Unterstufenfasching 3
  • sk_Unterstufenfasching 4
  • sk_Unterstufenfasching 5
  • sk_Unterstufenfasching 6
  • sk_Unterstufenfasching 7
  • sk_Unterstufenfasching 8

 

Bilder der Kennenlerntage im Jugendwaldheim Hohenau

  • sk_Kennenlerntage Hohenau1
  • sk_Kennenlerntage Hohenau3
  • sk_Kennenlerntage Hohenau4
  • sk_Kennenlerntage Hohenau5
  • sk_Kennenlerntage Hohenau6
  • sk_Kennenlerntage Hohenau7
  • sk_Kennenlerntage Hohenau8

 


SMV - Schüler Mit Verantwortung

Liebe Viertklässlerinnen und Viertklässler, SMV bedeutet ausgeschrieben Schüler -Mit -Verantwortung und ist ein Zusammenschluss der Schülerinnen und Schüler in der Schule. Vertreten wird die SMV durch die Klassensprecherinnen und Klassensprecher, aber vor allem von den Schülersprecherinnen und Schülersprechern, die eure Wünsche und Interessen an Verbindungslehrer und Schulleitung weitergeben und sich für die ganze Schulfamilie einsetzen. Die SMV plant im Laufe des Schuljahres verschiedene Aktionen und trifft sich in regelmäßigen Abständen, um über Probleme oder Projekte zu sprechen. Wir freuen uns auf Euch und hoffen auf ein baldiges Kennenlernen an unserer schönen Schule!'

 


Netpiloten

 


Schulsanitätsdienst am Leo

ErsteHilfe

Unsere Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter aus den Jahrgangstufen 9-11 sind darin ausgebildet, verletzte oder erkrankte Schüler*innen zu helfen. Sie übernehmen zum Beispiel die Erstversorgung bei Unfällen oder auch bei plötzlich auftretenden Erkrankungen. Ebenso betreuen sie Schulveranstaltungen. Vorwiegend sind sie beim Sportfest aktiv. Des Weiteren sind sie Ausbilder für die Aktion „Herzensretter“

„Herzensretter“

Schülerinnen und Schüler sollen ab der Jahrgangsstufe 7 schrittweise in den Grundzügen der Ersten Hilfe und speziell der Wiederbelebung geschult werden. Dazu wurden an unserer Schule bereits die Schulsanitäter*innen und auch einzelne Lehrkräfte ausgebildet, damit diese in den entsprechenden Jahrgängen den Kompetenzbereich „Wiederbelebung“ vermitteln können.

Suchen

Kontakt

kontakt3

Impressum

impressum3

Datenschutzerklärung

datenschutz3

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.